Mittwoch, 26. Januar 2011

Sonntag hatte Phony Besuch!


Letzten Sonntag war es endlich soweit und Diana und Reinhard konnten ihre Phony das erste Mal in die Arme schließen. Gleich nach Phonys Geburt hatten sich beide in die kleine Maus verliebt. Phony hatte nur noch Augen für ihr neues Frauli und Herrli, zu niedlich! Dianas Eltern waren auch mit dabei, um den zukünftigen "Enkelhund" zu begutachten und so durfte Phony schon einige Mitglieder ihrer neuen Familie kennenlernen. Phony zieht nach Oberösterreich und wird im Haus auch einen Yorkshire Terrier, der Reinhards Eltern gehört, als Spielgefährten haben.
Auf Fraulis Arm habe ich den Überblick!
Auch bei Herrli bleibe ich ganz ruhig sitzen.
Rose: Komm Phony,lass uns spielen!
Rose: Sei doch nicht so stur, komm mit!
Rose: Dann such ich mit eben einen anderen Spielgefährten, wenn die Phony nur Augen für ihr Frauli hat

Alle Fotos von Doris Mabrouk, vielen Dank!

Kommentare:

Monika hat gesagt…

Sooo lieb! Ich wünsch der kleinen Phony und ihrer neuen Familie alles Gute!!
LG, Monika

Anonym hat gesagt…

Danke :-)
Es war so schön, die Kleinen endlich live zu erleben.. wir freuen uns schon waaahnsinnig auf Phonys Einzug bei uns!!!
LG Diana & Reinhard