Dienstag, 31. Januar 2012

Vier Whippetwelpen suchen dringend ein Zuhause!

Bei den Whipcats suchen noch vier Hündinnen aus dem Zwinger Aslans Löwenhaus  neue Familien. Es handelt sich um die Welpen von Zinjas Schwester. Nähere Informationen bei Susanne Oschinski.
Eine der blaugestromten Hündinnen (Foto: Whipcat)

Ein besonders schöner Whippetbildband

 ... ist diese handliche Neuerscheinung von Eva Christ und Debra Bardowicks. Man spürt die Liebe zu den Whippets auf jedem Foto. Bestellen kann man hier:

Eines meiner Lieblingsfotos, bisher habe ich ein Foto dieser Art nur von Katzen gesehen.

Tina und Franky üben schon für Graz

...und herausgekommen ist ein nettes Stehfoto von Franky, der seinem Papa Vinci so ähnlich sieht, allerdings zwei Nummern größer :) Franky ist laut Tinas Messungen knapp 51 cm hoch. Danke Mel, dass du mit Tina und Franky übst!
(Foto: Tina Lang)

Sonntag, 29. Januar 2012

Freitag, 27. Januar 2012

Pillow Talk A Crystal Romance "Romy", 13,5 Monate

Diese schönen Fotos von Romy sind beim Ringtraining bei Doris und Michael Kriesel entstanden. Romy hat sich zu einer sehr hübschen, eleganten Hündin entwickelt. In Wieselburg wird sie das erste Mal von Doris ausgestellt.



Romy und Indi - Colwyn Indigo

Fotos: M. Kriesel

Donnerstag, 26. Januar 2012

Wintermärchen auf der Hundewiese

Von Elfi habe ich heute diese schönen Fotos von der Hundewiese in Seekirchen bekommen. Punch verbrachte dort mit seinen Freunden einen herrlichen Vormittag.

 Mein Lieblingsfoto :)
Punch im neuen Wintermantel

Fotos: E. Randacher

Mittwoch, 25. Januar 2012

Pillow Talk Breakfast At Tiffany´s - 6,5 Monate alt

Heute haben wir mal wir mal wieder ein paar aktuelle Posingfotos von unserer Fanny Maus gemacht. Das Ergebnis finde ich recht gelungen.45,4 cm ist sie jetzt hoch.



Freitag, 20. Januar 2012

Unser C-Wurf ist für Herbst 2012 geplant!

Auf meiner Homepage habe ich unseren geplanten C-Wurf ja schon vor ein paar Monaten angekündigt, aber ein Eintrag gehört natürlich auch auf meinen Blog.
Unseren C-Wurf aus der Verpaarung Multi & Int. Ch. Jee-Bee´s Bayard Warrior und Austrian Ch, Austrian Youth Ch, Bundessiegerin 2010 Airescot May Marigold, planen wir für Spätsommer/Herbst 2012."Une Chanson D´Amour"! Der französische Rüde Bayard besticht durch sein korrektes Erscheinungsbild und seinen besonders lieben Charakter. In seinen Adern fließt feinstes englisches, französisches und amerikanisches Blut. Schon als Wendy noch ein wenige Monate alter Welpe war, planten Bayards Züchterin Claudine und ich diesen Wurf. Bayards Wurfgeschwister kenne ich zum Großteil persönlich, sie alle vereint ihr liebenswerter Charakter und ihr schöner Whippettyp. Ich freue mich schon sehr auf diese Verbindung und danke Bayards Besitzerin Ruth Ebinger und seiner Züchterin Claudine Pfister ganz herzlich für ihr Einverständnis und ihr Vertrauen. Hier geht es zum Pedigree auf TWA. Der COI über sieben Generationen beträgt 1,45 %. Bei ernsthaftem Interesse kontaktieren Sie mich bitte.

Mittwoch, 18. Januar 2012

Parkers erste Rodelpartie

Da wir ja in Salzburg nach wie vor keinen Schnee haben, unternahmen Regina und Gerhard mit Parker heute einen Ausflug nach Werfenweng. Eine Rodelpartie und jede Menge Schnee -  was für ein perfekter Tag!



Fotos: G. Peters

Sonntag, 15. Januar 2012

Franky und sein Quietschi

video
Danke für das Video Tina, du hast mir damit eine große Freude gemacht!

Donnerstag, 12. Januar 2012

Heute ist unser B-Wurf schon 6 Monate alt!

Wie schnell doch die Zeit vergeht! Nun liegt der Zahnwechsel schon hinter den Mäusen und sie haben bereits in ca. zwei Monaten ihre endgültige Höhe erreicht. Fanny ist jetzt 45cm hoch, Parker hat um die 48cm, Franky 49,5cm und River 48cm, von Fly und Maki liegen mir die aktuellen Größen nicht vor. Gigi, Vincent und Fanny schicken viele Bussis an Fly, Maki, Parker, River und Franky!

Mittwoch, 11. Januar 2012

Heilerdekur

Unsere Hunde machen gerade eine Kur mit flüssiger Heilerde, sie fördert eine gesunde Verdauung und stärkt die Abwehrkräfte. Außerdem sollen die Hunde nach der 4-wöchigen Kur weniger Appetit auf  unansehnliche Dinge, die man so während der Spaziergänge findet, haben. Nun gut, wir werden sehen, gesund ist die Kur auf jeden Fall. Inhaltsstoffe: Kieselsäure, Calcium, Magnesium, Natrium, Kalium, Eisen, Mangan, Kohlensäure, Fette, Harze, Aminosäuren, Zellulose, Gesamthuminsäuren, Glucose, äth. Öle, Spurenelemente wie Bor, Chrom, Titan, Kupfer, Vanadium. 

Samstag, 7. Januar 2012

Die liebe Verwandtschaft

... hat sich schon wieder um vier Mitglieder vergrößert:). Am 01.12.11 kamen im Zwinger Song Sung Blue in Belgien zwei Hündinnen und zwei Rüden aus Starline´s Limited Edition und Muli Ch, WW`06 Bohem Time Flies auf die Welt. Die Namen von Gigis Halbgeschwistern lauten: Key Of Love, Key Of Hope, Key Of Fame und Key OF Luck. Hier geht es zum Pedigree auf TWA
 Eine der Hündinnen
 Die zwei Rüden
Die zweite Hündin

Donnerstag, 5. Januar 2012

Unsere Zucht


Die Zucht von Hunden bedeutet für mich eine sehr große Verantwortung. Unsere Whippets entstammen klassischen und bekannten Linien, die ich gut kenne und viele Generationen zurück verfolgen kann. Bei uns fallen pro Jahr maximal 1-2 sorgsam geplante Würfe. Ich bevorzuge Rüden, die noch zu häufig gedeckt haben und die ich bereits längere Zeit persönlich kenne. Auch ist es mir wichtig, nach Möglichkeit seine Geschwister und so viele Nachkommen wie möglich von ihm gesehen zu haben.

Vor Zuchteinsatz werden unsere Hunde einem gründlichen Gesundheitscheck unterzogen. So sind unsere Hunde alle negativ auf den Gen-Defekt Myostatin getestet worden, außerdem werden regelmäßig die Augen untersucht sowie ein Herzschall gemacht. 

Unsere Welpen werden mit viel Liebe aufgezogen und gut sozialisiert, um ihnen den bestmöglichen Start für ein glückliches und hoffentlich langes Hundeleben mitzugeben. 

Sehr wichtig ist mir eine gesunde Ernährung.. Unsere Welpen werden nach Möglichkeit vier Wochen von ihrer Mutter gesäugt und erst dann langsam zugefüttert, wobei darauf geachtet wird, stets nur ein neues Nahrungsmittel zu füttern, um den jungen Organismus nicht zu überlasten. Die Ernährung ist das wichtigste Standbein einer guten Gesundheit, hier wird der Grundstein für das gesamte spätere Leben des Welpen gelegt! Unser Hunde werden nach dem BARF (Biologisch Artgerechtes Rohes Futter) Prinzip ernährt, bekommen aber zusätzlich auch ein hochwertiges Trockenfutter. 

Der Zwingername "Pillow Talk" wurde vom FCI international geschützt. Wir sind Mitglied beim ÖKWZR der dem ÖKV angeschlossen ist. 

Mittwoch, 4. Januar 2012

Vincents wunderschöne Schwester Dagny ist tot

Nach einem tragischen Unfall wurde Dagny (Let´s Run Bollywood) letzten Samstag eine Stunde vor Neujahr erlöst. Viel zu früh musste sie ihre Reise über die Regenbogenbrücke antreten. Renata und Mats wünsche ich ganz viel Kraft, um diesen Riesenverlust zu verarbeiten. Ich bin total geschockt und kann es immer noch nicht fassen.

Montag, 2. Januar 2012

Pillow Talk Barefoot In The Park "Parker" 5,5 Monate

Parker oder auch Cato  hat sich zu einem sehr schönen, harmonisch aufgebauten Jungrüden mit einem allerliebsten Charakter entwickelt. Fanny und er dürfen mehrmals in der Woche miteinander spielen und toben. Demnächst wird Parker auch ausgestellt werden und im Herbst darf er mit Fanny seinen ersten Trainingslauf beim Coursing absolvieren, dafür trainieren die beiden schon eifrig. ;)